Gas

Seit 2006 ist der deutsche Gasmarkt liberalisiert und bietet Privathaushalten und Unternehmen die Möglichkeit, anfallende Energiekosten durch einen Gasanbieterwechsel zu senken. Da die freie Wahlmöglichkeit des Gasversorgers acht Jahre nach der Liberalisierung des Strommarktes erfolgte, haben bis heute Millionen Menschen hierzulande diese Wechselmöglichkeit nicht erkannt. Hierdurch zahlen Sie jährlich die zu hohen Gasrechnungen Ihres regionalen Versorgers.

Bei Interesse an einem Gasanbieterwechsel geht der Blick meist ins Internet, wo auf Vergleichsplattformen ein unpersönlicher Service bereitsteht. Nach wenigen Eingaben rund um Ihren Gasverbrauch wird hier der vermeintlich beste Gasanbieter angezeigt, auf individuelle Wünsche und Besonderheiten wirklich eingehen können solche Vergleichsrechner jedoch nicht.

Beim Gasanbieterwechsel auf einen echten Expertenvergleich zu vertrauen, der im persönlichen Gespräch stattfindet und eine exakte Analyse des Gasmarktes nach Ihren Bedürfnissen umfasst, ist die bessere Alternative. Gerne stehen wir Ihnen zu diesem Zweck bereit und helfen Ihnen dabei, in der Tarifvielfalt deutscher Gasanbieter das individuell beste Angebot zu finden!

Da ein Anbieterwechsel im Gas-Bereich größtenteils analog zu einem Stromanbieterwechsel verläuft, wird diesen Bereich von uns ganz bewusst sehr schlank gehalten, um ihn nicht mit unrelevanten oder doppelten Informationen zu überfrachten. Bei speziellen Fragen zum Thema Gasanbieterwechsel, empfehlen wir Ihnen als Informationsquelle unseren FAQ-Bereich der Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen für Sie bereithält.